Skip to main content

Das Fertigungsverfahren Schwenkbiegen

Ein Fertigungsverfahren der Hauptgruppe Umformen

Mit dem Schwenkbiegen können ähnliche Profile wie beim Gesenkbiegen hergestellt werden. Es bezeichnet ein Verfahren, bei dem das Werkstück durch eine Klemmbacke gehalten und durch eine Biegewange verformt wird. Allerdings sind bei dieser Variante die Ober- und Unterwange der Klemmbacke verstellbar. Auf diese Weise kann der Biegewinkel und -halbmesser (Radius) verändert werden.

Lohnfertiger für Schwenkbiegen finden

Entdecken Sie Fertigungsbetriebe auf Industry List

Die Industry List Plattform

Finden Sie Fertigungsbetriebe für zahllose Werkstoffe und Fertigungsverfahren

Zur Plattform

Alle Features entdecken

Suchfilter, Profile, Favoritenlisten, Lieferantenregister und vieles mehr

Mehr erfahren

Mit Schwenkbiegen verwandte Fertigungsverfahren

Fertigungsverfahren mit ähnlichen Eigenschaften ansehen

Die sechs Hauptgruppen der Fertigungsverfahren

Fertigungsverfahren eingeteilt nach DIN 8580 Hauptgruppen

Beschichten

7 Beiträge

Fügen

1 Beitrag

Stoffeigenschaften ändern

14 Beiträge

Trennen

39 Beiträge

Umformen

21 Beiträge

Urformen

38 Beiträge