Skip to main content

Das Fertigungsverfahren Spritzblasen

Ein Fertigungsverfahren der Hauptgruppe Urformen

Das Spritzblasen und das Streckblasen sind typische Verfahren der Massenproduktion von direkt gebrauchsfertigen Hohlkörpern mit einem präzisen Mündungs- / Dichtbereich und gleichbleibender Wandstärke. Der noch warme Kunststoff wird durch Aufblasen, also einströmende Druckluft, an die gekühlte Formwand gepresst, kühlt ab und erstarrt zum fertigen Bauteil.

Lohnfertiger für Spritzblasen finden

Entdecken Sie Fertigungsbetriebe auf Industry List

Die Industry List Plattform

Finden Sie Fertigungsbetriebe für zahllose Werkstoffe und Fertigungsverfahren

Zur Plattform

Alle Features entdecken

Suchfilter, Profile, Favoritenlisten, Lieferantenregister und vieles mehr

Mehr erfahren

Mit Spritzblasen verwandte Fertigungsverfahren

Fertigungsverfahren mit ähnlichen Eigenschaften ansehen

Die sechs Hauptgruppen der Fertigungsverfahren

Fertigungsverfahren eingeteilt nach DIN 8580 Hauptgruppen

Beschichten

7 Beiträge

Fügen

1 Beitrag

Stoffeigenschaften ändern

14 Beiträge

Trennen

39 Beiträge

Umformen

21 Beiträge

Urformen

38 Beiträge