Skip to main content

Das Fertigungsverfahren Pulverbeschichten

Ein Fertigungsverfahren der Hauptgruppe Beschichten

Zur Oberflächenbehandlung wird in diesem Verfahren über ein Rüttelsieb pulverförmiges Material in Flüssigkeit gelöst und als Werkstoffpartikel auf einen flächigen Werkstoff gestreut und erhitzt. Durch die Erwärmung wird die Lösung aufgeschmolzen und beginnt zu verkleben. Der Vorteil gegenüber einer Nasslackierung besteht u.a. in einer besseren Beständigkeit gegen mechanische oder witterungsbedingte Einwirkungen.

Lohnfertiger für Pulverbeschichten finden

Entdecken Sie Fertigungsbetriebe auf Industry List

Die Industry List Plattform

Finden Sie Fertigungsbetriebe für zahllose Werkstoffe und Fertigungsverfahren

Zur Plattform

Alle Features entdecken

Suchfilter, Profile, Favoritenlisten, Lieferantenregister und vieles mehr

Mehr erfahren

Mit Pulverbeschichten verwandte Fertigungsverfahren

Fertigungsverfahren mit ähnlichen Eigenschaften ansehen

Die sechs Hauptgruppen der Fertigungsverfahren

Fertigungsverfahren eingeteilt nach DIN 8580 Hauptgruppen

Beschichten

7 Beiträge

Fügen

1 Beitrag

Stoffeigenschaften ändern

14 Beiträge

Trennen

39 Beiträge

Umformen

21 Beiträge

Urformen

38 Beiträge